Social Media Marketing mit Smartphones: Apple bei Handys äußerst profitabel

Apple führt inzwischen nach Marktanteilen und hat Nokia erstmalig im letzten Quartal übertroffen. Noch beeindruckender ist das Ergebnis: Apple erzielte im letzten Quartal zwei Drittel aller Gewinne des Handy-Geschäfts.

Apple ist profitabler als alle anderen Handyhersteller zusammen und streicht 2/3 des Profits im Bereich mobiler Telefonie-Geräte ein. Das ergeben Statistiken von Asymco, basierend auf den Ergebnissen des 2. Quartals 2011.

Lassen Sie uns dies aus einem anderen Blickwinkel betrachten: Apple- erzielt etwa doppelt so viel Gewinn mit Handys wie Samsung, RIM und HTC zusammen. Noch schlimmer ist es für die Wettbewerber von Nokia, Motorola, Sony- Ericsson und LG, die allesamt Verluste sahen.

Bei Online-Marketing auf mobilen Endgeräten hat Apple die Nase vorn und erzielt mehr Gewinn als alle anderen Hersteller zusammen. Der Gewinnanteil von Apple ist im Vergleich der letzten Jahre extrem gewachsen.
Bei Online-Marketing auf mobilen Endgeräten hat Apple die Nase vorn und erzielt mehr Gewinn als alle anderen Hersteller zusammen. Der Gewinnanteil von Apple ist im Vergleich der letzten Jahre extrem gewachsen.

Das ist umso bedeutender, als besonders die Marketing-Maßnahmen im mobilen Sektor die höchsten Zuwachsraten erzielten. Social Media ist auf Handys einfach, schnell und trendy.

Unter diesen Umständen ist auch klar, warum Google an einer Übernahme von Motorola interessiert ist: in dem wachsenden Markt mit hoher Zukunftsträchtigkeit will Google Gewinnanteile von Apple abjagen und seine Position stärken.